Aktuelles aus der Metropolregion Hamburg


EGGERS-Gruppe EGGERS-Gruppe EGGERS-Gruppe

Unternehmen stellen sich vor: EGGERS-GRUPPE aus Tangstedt

Die EGGERS-Gruppe ist ein Hamburger Traditionsunternehmen, das mit einem großen Maschinen- und Fuhrpark, eigenen Sand- und Kiesgruben, Deponien und Recyclinganlagen im Großraum Hamburg sowie in Wittenberge/Brandenburg, Herzfelde/Berlin und Ibbenbüren/Nordrhein-Westfalen vertreten ist. Die EGGERS-Gruppe ist ein Familienunternehmen und seit mehr als 110 Jahren steht es für Verbindlichkeit, hohe Qualität sowie einen respektvollen und ehrlichen Umgang miteinander. Über 700 Mitarbeiter:innen arbeiten an fünf Standorten zusammen.

Wir haben uns mit der EGGERS-Gruppe unterhalten und nachgefragt vor welchen Herausforderungen die Baubranche steht, in welchen Bereichen neue Talente gesucht werden, warum ein Job bei der EGGERS-Gruppe die richtige Entscheidung ist und "ungerade" Lebensläufe überhaupt nicht schlimm sind. 

Was macht Ihr Unternehmen? Welche Schwerpunkte haben Sie?

Die EGGERS-Gruppe ist ein norddeutsches Unternehmen mit Hauptsitz in Tangstedt – kurz vor den Toren Hamburgs. Mit insgesamt sieben Geschäftsfeldern sind wir breit aufgestellt. Unsere Schwerpunkte sind der Tiefbau, die Umwelttechnik und die Kampfmittelbergung. Mit unserem LKW-Fuhrpark beliefern wir außerdem Baustellen mit Sand und Kies aus unseren eigenen Kieswerken. Wir entsorgen aber auch Baumaterialien und tauschen kontaminierte Böden aus. Tagtäglich arbeiten mehr als 700 Mitarbeiter aus über 15 Nationen bei uns.

Was macht die EGGERS-Gruppe zu einem attraktiven Arbeitgeber?
 
Wir sind ein in vierter Generation geführtes Familienunternehmen und sind so auch gewachsen. Darum legen wir viel Wert auf einen offenen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Auch deshalb leben wir keine starren Strukturen, sondern kurze Wege. Hier spricht Jeder mit Jedem. Wir haben sogar Mitarbeiter im Team, deren Väter oder Onkel schon bei uns beschäftigt waren.

In welchen Bereichen suchen Sie Talente?

Kreative und engagierte Talente sind bei uns immer willkommen, egal ob Berufs- und Quereinsteiger oder erfahrene Köpfe. Wir stellen regelmäßig ein – und das in ganz unterschiedlichen Bereichen und quer durchs Alphabet: Von A wie Abrechner*innen, B wie Bauleiter*innen und H wie Helfer*innen bis M wie Maschinist*innen und V wie Vermesser*innen.

Vor welchen Herausforderungen steht Ihre Branche aktuell?

Die Baubranche boomt und verändert sich stetig. Wir betreuen große Projekte und wollen nachhaltig mit Baumaterialien umgehen. Dazu gehören Verlässlichkeit und Verantwortung, aber auch der Mut und Geist, sich weiterzuentwickeln. Bei uns gibt es viel zu tun und dafür benötigen wir tatkräftige Unterstützung und Kollegen, die mit uns an einem Strang ziehen.

Welche (Karriere-)Perspektiven gibt es bei Ihnen im Unternehmen?

Für den Einstieg bei EGGERS bieten wir verschiedene technische und kaufmännische Ausbildungen an und übernehmen unsere Auszubildenden und dualen Studenten wann immer möglich. Dabei stellen wir eine persönliche Betreuung und den Rückhalt des ganzen Teams sicher. Dank unserer flachen Hierarchien haben wir einen engen Kontakt zu unseren Mitarbeiter*innen. Persönlicher Einsatz wird bei uns gesehen und gewürdigt. So können sich unsere gewerblichen Kräfte zum Maschinisten bzw. Feuerwerker weiterbilden lassen oder Lehrgänge besuchen, Mitarbeiter*innen können sich zum Schachtmeister qualifizieren, zum Taucher ausbilden oder junge Bauingenieur*innen können sich zur Oberbauleitung entwickeln. Menschen mit „ungeraden“ Lebensläufen, die motiviert, lern- und einsatzwillig sind, sind bei uns ebenso willkommen und erhalten bei uns einen Platz zur beruflichen Entwicklung. 

Warum sollten sich Bewerbende für einen Job bei der EGGERS-Gruppe entscheiden?

Bei uns erwartet Bewerber*innen ein familiäres Umfeld und ein Unternehmen mit einem starken regionalen Bezug. EGGERS ist aus Norddeutschland und insbesondere Hamburg nicht mehr wegzudenken und ist maßgeblich an der Gestaltung des Stadtbildes und der Umgebung beteiligt. Wir leben einen direkten und offenen Umgang miteinander. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter profitieren zudem von einer zusätzlichen Altersvorsorge und weiteren Benefits.

Was raten Sie Fachkräften, die auf Jobsuche sind?

Seien Sie mutig und bewerben Sie sich auch initiativ – beispielsweise auch dann, wenn auf den ersten Blick gar keine passende Stelle ausgeschrieben ist. Mitunter werden gerade Sie gesucht. Seien Sie nur bitte immer ehrlich bei den Angaben im Lebenslauf.

Was möchten Sie den Leser:innen noch mitteilen?

Potenzielle Bewerber*innen können sich natürlich jederzeit direkt bei uns melden – ganz unverbindlich via Telefon oder per E-Mail an christine.kaltwasser@eggers-gruppe.de.

Du willst Teil der EGGERS-Gruppe werden? Hier kommst du zu den Stellenangeboten.




Mehr dazu hier...


Interviews aus der Praxis Nach Oben