Aktuelles aus der Metropolregion Hamburg


eNeG Gesellschaft für wirtschaftlichen Energieeinsatz mbH
eNeG Gesellschaft für wirtschaftlichen Energieeinsatz mbH
eNeG Gesellschaft für wirtschaftlichen Energieeinsatz mbH

Unternehmen stellen sich vor: eNeG Gesellschaft für wirtschaftlichen Energieeinsatz mbH

„Interessante Arbeit", „sehr gutes Arbeitsklima", „vielfältige Entwicklungschancen" – das sind nur einige der Statements zum Thema eNeG als Arbeitgeber. Wir haben uns mit Nina Paus, HR-Managerin bei eNeG, unterhalten und erfahren, was eNeG als Arbeitgeber auszeichnet und worauf das Unternehmen besonderes Wert legt. 

Was macht Ihr Unternehmen? Welche Schwerpunkte haben Sie?
Nina Paus: Die Firma eNeG – gegründet 1978 – ist ein mittelständisches Unternehmen der Energie- und Automatisierungstechnik mit ca. 110 Mitarbeitern. Unser Leistungsspektrum umfasst die Gebäudeautomation, Energie- und Anlagentechnik sowie den Service.

Was macht eNeG zu einem attraktiven Arbeitgeber?
Nina Paus: Aus gutem Grund haben wir vor ein paar Monaten das Hamburger Familiensiegel erhalten. Wir finden für all unsere Mitarbeiter eine Lösung und sind darum bemüht, dass sich jeder wohl bei uns fühlt. Zudem zahlen wir 13 Gehälter und bieten einen sicheren Arbeitsplatz. Bei uns gibt es flexible Arbeitszeiten sowie eine 38,5 Std./ Woche mit Gleitzeitkonto.

In welchen Bereichen suchen Sie Talente?
Nina Paus: Wir suchen im Elektrohandwerk vom Azubi über Facharbeiter bis hin zu Projektleitern und Obermonteuren.

Vor welchen Herausforderungen steht Ihre Branche aktuell?
Nina Paus: Auch bei uns macht der Fachkräftemangel nicht Halt. Ansonsten stehen wir vor keinerlei Herausforderungen. Die Auftragsbücher sind gut gefüllt.

Welche (Karriere-)Perspektiven gibt es bei Ihnen im Unternehmen?
Nina Paus: Wir bieten jedem individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. Sei es eine Technikerausbildung oder die Unterstützung zum Meister. Grundsätzlich fördern wir die Karriere jedes einzelnen.

Warum sollten sich Bewerbende für einen Job bei eNeG entscheiden?
Nina Paus: Weil wir ein tolles Team mit großem Zusammenhalt und mit flachen Hierarchien sind. Bei uns herrscht eine Duz-Mentalität. Außerdem gibt es kurze und unbürokratische Entscheidungswege.

Was raten Sie Fachkräften, die auf Jobsuche sind?
Nina Paus: Gern bei uns bewerben 🙂

Was möchten Sie den Leser:innen noch mitteilen?
Nina Paus: Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Du willst Teil von eNeG werden? Hier kommst du zu den Stellenangeboten.




Mehr dazu hier...


Interviews aus der Praxis Nach Oben