Pflegefachkraft (m/w/d) als Abwesenheitsvertretung der PDL

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 30.01.2022 Vollzeit Medizin / Gesundheit / Sozial...

Fördern & Wohnen AöR


Einsatzort:
August-Krogmann-Str. 94
22159 Hamburg
Jetzt bewerben!

Fördern & Wohnen hält Unterkünfte für wohnungslose und geflüchtete Menschen bereit, ermöglicht Menschen mit Behinderung Teilhabe und schafft Wohnraum. Als traditionsreiches Tochterunternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg gehört Fördern & Wohnen mit rund 1.600 Beschäftigten und 150 Standorten zu den großen Unternehmen im Sozialwesen der Stadt.

Zur Versorgung der Klient:innen in der Eingliederungshilfe und in der öffentlich-rechtlichen Unterbringung mit häuslicher Pflege (SGB V und SGB XI) gründet Fördern & Wohnen im Bezirk Wandsbek einen ambulanten Pflegedienst. 

Für unser entstehendes Team suchen wir eine Pflegefachkraft als Abwesenheitsvertretung für die Pflegedienstleitung, die Lust hat, diesen neuen Pflegedienst mit aufzubauen.

Diese Position ist zum nächstmöglichen Termin und unbefristet zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung und Vertretung unserer Pflegedienstleitung
  • Planung und Durchführung der Pflege und Betreuung der zugewiesenen Klient:innen (SGB V und SGB XI)
  • Planung und Sicherung von Pflegemaßnahmen und -zielen (nach SGB V und XI)
  • Durchführung von Aufnahme- und Beratungsgesprächen
  • Verantwortung für die Umsetzung des internen Qualitätsmanagements und dessen Weiterentwicklung
  • Schulung und Einarbeitung der Mitarbeitenden

Ihr Profil:

  • 3-jährige Ausbildung im Bereich Krankenpflege oder Altenpflege
  • mindestens 24 Monate Berufstätigkeit in der Pflege in den letzten 8 Jahren, davon mindestens 9 Monate in der ambulanten Pflege
  • umfassende EDV-Kenntnisse (MS Office, Pflegesoftware)
  • erste Erfahrungen in der Leitung von ambulanten Pflegediensten wäre wünschenswert
  • fundierte Fachkenntnisse im Bereich der Sozialgesetzgebung (SGB V, SGB XI)
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot:

  • Mitwirkung an einer spannenden sozialen Aufgabe im sozialpolitischen Kontext
  • eine freundliche Unternehmenskultur, die städtisch geprägt und dynamisch ist
  • ein engagiertes und kooperatives Team
  • Fortbildungs- und Qualifizierungsangebote
  • Wissenstransfer-Events
  • Vergütung und betriebliche Altersvorsorge nach Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg e. V. (TV-AVH) – P 9
  • Zuschuss zum HVV-Profiticket 

Im Sinne der Unternehmensphilosophie ist es für uns selbstverständlich, schwer­behinderten Bewerber:innen berufliche Perspektiven zu eröffnen und sie bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt zu berücksichtigen.

In diesem Bereich sind Männer im Sinne des Hamburger Gleichstellungsgesetzes unterrepräsentiert. Bewerbungen von Männern berücksichtigen wir vorrangig bei gleicher fachlicher Kompetenz und Eignung.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter
www.foerdernundwohnen.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner:

Kontakt für Fragen:
Frau Michaela Speth 
Pflegedienstleitung
040  428 35 33 66






Bitte im Betreff der Bewerbung folgende Referenznummer angeben: 03-22

Ansprechpartner:

Niels-Arne Wittig

Herr Niels-Arne Wittig

Personalentwicklung

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Fördern & Wohnen AöR

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Fördern & Wohnen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.

Ähnliche Stellenangebote