Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

1 Stellenangebot
ab sofort Bewerbungsphase endet am 08.03.2024 Teilzeit Büro / Verwaltung / Finanzwes...

Stadt Kaltenkirchen


Einsatzort:
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen
Jetzt bewerben!

Die Stadt Kaltenkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Ergänzung zu einer bereits bestehenden Teilzeitstelle für den Fachbereich Finanzen im Sachgebiet Haushalt und Vermögensverwaltung eine/n

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)



Ihre Aufgaben:


Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere:
•    Erstellen und Prüfen der Umsatzsteuervoranmeldungen und der Umsatzsteuererklärungen
•    Mitwirkung beim Aufbau eines Tax Compliance Management System (TCMS), Controlling
•    Beurteilung aller entgeltlichen und unentgeltlichen Leistungsbeziehungen der Stadt/des Schulverbandes auf die Steuerbarkeit und Steuerpflicht zur Umsatzsteuer
•    Grundlagenermittlung der wirtschaftlichen Betätigung der Stadt und Prüfung möglicher steuerlicher Gestaltungen der Betriebe gewerblicher Art der Stadt/des Schulverbandes
•    Mitwirkung bei der Erstellung der Körperschafts- und Gewerbesteuererklärungen der Stadt und des Schulverbandes
•    Bearbeitung städtischer Kreditaufnahmen und vergebener Darlehen
•    Erteilung von Spendenbescheinigungen nach Abgabenordnung

Ihr Profil:

Wir erwarten von Ihnen:
•    eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten, Fachrichtung Kommunalverwaltung alternativ den Abschluss der I. Angestelltenprüfung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Finanzwirtschaft oder
•    eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Steuerfachangestellten mit mehrjähriger Berufserfahrung 
•    umfassende Kenntnisse im Bereich der umsatz- und körperschaftssteuerrechtlichen Regelungen, Kenntnisse der kommunalen Geschäftsbuchhaltung sind wünschenswert
•    die Bereitschaft zur arbeitsbegleitenden Fortbildung
•    systematisches Arbeiten
•    Gründlichkeit und Genauigkeit
•    ausgeprägtes Zahlenverständnis
•    Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

Wir bieten:
•    Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team
•    Bezahlung nach der Entgeltgruppe 9a des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD), Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung, 
•    Eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30,0 Stunden
•    die Zusatzversorgung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst
•    Fahrradleasing in Form von Entgeltumwandlung mit festem Beitragzuschuss durch den Arbeitgeber
•    Mental Health Coaching (Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung)
•    Flexible Arbeitszeiten
•    Fortbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen reichten Sie bitte bis zum 08.03.2024 bevorzugt online ein.
Fachbezogene Auskünfte erhalten Sie bei Herrn Oosting unter 04191/939-130, Allgemeine Auskünfte bei Frau Güse-Huelmann unter 04191/939 124.

Stadt Kaltenkirchen
Frau Güse-Huelmann
Holstenstraße 14
24568 Kaltenkirchen

Tel. 04191/939 - 124








Ansprechpartnerin:

 Güse-Huelmann

Frau Güse-Huelmann

Dieses Stellenangebot wurde
Verwandte Suchbegriffe

Weitere Karrierechancen und Stellenangebote

Stadt Kaltenkirchen

Du willst noch mehr wissen?

Weiterführende Links

Unternehmensbranchen

Verwaltung

  • - Stadt
  • - Stadtentwicklung
  • - Stadteverwaltung

Icon Wecker mit Ausrufezeichen

Jobalarm!

Keine Stellenangebote von Stadt Kaltenkirchen mehr verpassen:

Einfach E-Mail-Adresse eintragen und Benachrichtigungen über neue Stellenangebote per E-Mail erhalten (jederzeit abbestellbar). Nach dem Klick auf "Weiter" hast du Gelegenheit, Deinen Jobalarm! anzupassen und unsere Datenschutzhinweise zu lesen.